Freizeitgestaltung & Ausflugsziele

Bergwanderungen

In unmittelbarer Umgebung des Campingplatzes befinden sich zahlreiche Berge mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zum bewandern. Hier findet sich für jeden etwas, auch für Anfänger oder mit kleinen Kindern sind Bergtouren dabei die trotz geringer Schwierigkeit wunderschöne Aussichten parat halten.

Skigebiete

Das „Hornindal Skisenter“ ist ca. 15km entfernt.
Das „Volda Skisenter“ ist ca. 25km entfernt.
Das Sommerskigebiet „Stryn Somerski“ ist ca. 80km entfernt.

Hornindalsvatnet

Der See „Hornindalsvatnet“ befindet sich ca. 10 km entfernt. Mit seiner Tiefe von 514 Metern ist er der tiefste See Europas.

Eiksundtunnelen

Etwa 40km entfernt befindet sich der „Eiksundtunnelen“. Dies ist ein 7.765 Meter langer Unterwassertunnel. Es ist der tiefste Straßentunnel der Welt.

Loen Skylift

Eine der steilsten und spektakulärsten Seilbahnen der Welt befindet sich in dem ca. 40km entfernten Dorf Loen. Sie ist 1.524,4 Meter lang und überwindet in ca. 10 Min. 989,50 Höhenmeter, zu einer Plattform auf dem 1.011 m hohen Berg "Hove": Dort könenn Sie in einem Restaurant die Aussicht genießen.

Geiranger Fjord

Das berühmte UNESCO-Weltnaturerbe, der „Geiranger Fjord“, ist ca. 60 km von Kalvatn entfernt - und schon die Autofahrt dorthin ist ein Erlebnis. Man fährt durch atemberaubende Natur, durch Schluchten und vorbei an der Aussichtsplattform „Dalsnibba“, von der aus man die Aussicht auf den 7 km entfernten Geiranger Fjord hat. Von dem Dorf Geiranger aus kann man dann mit einer Fähre den Fjord durchqueren und die wunderschönen Wasserfälle, die in ihn münden, bewundern.

Gletscher Briksdalsbreen

Etwa 70 km entfernt ist der Gletscher „Briksdalsbreen“. Dieser ist ein Seitenarm des Gletschers „Jostedalsbreen“. Über schöne Wanderwege gelangt man zu der Gletscherzunge.

Insel Runde

Die Insel „Runde“ ist ca. 80km entfernt. Auf ihr befindet sich mit ca. 250 verschiedenen Vogelarten die artenreichste und südlichste Seevogel-Kolonie Skandinaviens, unter ihnen z.B. der Papageientaucher. Man kann durch wunderbare Natur zu den Vogelfelsen wandern und die jährlich bis zu 170.000 brütenden Vogelpaare beobachten.

Ålesund

Etwa 90km entfernt ist die Hafen Stadt Ålesund, die man durch eine Fährfahrt erreicht. Nach einem Brand im Jahre 1904 wurde diese Stadt komplett neu im Jugendstil errichtet. Möchte man mehr über die Geschichte der Stadt erfahren, kann man dies im Museum „Jugendstilsenteret“ erfahren. Außerdem kann man in Ålesund das Aquarium besuchen. Der „Atlantikpark“ ist eines der größten Salzwasser-Aquarien Nordeuropas.

Trollstigen

Etwa 100km entfernt ist die bekannte ca. 20km lange Passstraße „Trollstigen“. Die scharfen Kurven, die steilen Schluchten, Wasserfälle und die imposante Aussicht machen diese Straße einzigartig eindrucksvoll.

Ausflüge mit dem Boot

Infos zu Bootsfahrten im Hjørundfjorden Ausflüge mit dem Boot.

 

Impressionen

 

Wandern

Der Hjørundfjord

Skigebiet "Stryn"

Geiranger

Gletscher „Briksdalsbreen“

Alesund Aquarium